Wer sich einen Kapselgehörschutz erstmals kaufen will, fragt sich schnell: Gehörschutz mit Kopfbügel, Nackenbügel oder Universalkopfbügel – was genau bedeuten diese Begriffe und welche Art von Gehörschutz sollte ich wählen?

Die erste Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist, ob Sie sich für einen Kopfbügel, einen Nackenbügel oder ein Universalmodell entscheiden. Bei der Wahl zwischen verschiedenen Gehörschutzmodellen ist es sinnvoll, die folgenden Punkte zu berücksichtigen:

  1. Kopfbügelmodelle eignen sich am besten für Personen, die ihr Haar kurz tragen oder den ganzen Tag über einen hohen Tragekomfort wünschen .
  2. Nackenbügelmodelle eignen sich am besten für Personen, die ihr Haar kurz oder lang tragen.
  3. Universalmodelle eignen sich am besten, wenn Sie zwischen verschiedenen Anwendungsbereichen wechseln müssen oder maximale Flexibilität beim Tragen Ihres Gehörschutzes während des Tages suchen (z. B. bei der Verwendung von Elektrowerkzeugen).