Suchen Sie einen Gehörschutz für Ihren Hund? Hier finden Sie erprobte Tipps und Empfehlungen dazu, wie Sie Ihrem Hund wirklich helfen.

 

Hunde haben sehr empfindliche Ohren, und genau wie Menschen können sie an Hörschäden oder gar Hörverlust leiden. Hunde reagieren besonders empfindlich auf laute Geräusche, und das kann ihnen sehr zu schaffen machen. Wenn Sie die Ohren Ihres Hundes schützen möchten, können Sie einige Dinge tun.

 

Gehörschutz für den Hund

Eine der besten Möglichkeiten, die Ohren Ihres Hundes zu schützen, ist die Verwendung eines Gehörschutzes. Es gibt viele verschiedene Arten von Gehörschutz für Hunde, und Sie können denjenigen auswählen, der Ihren Bedürfnissen am besten entspricht. Es gibt Ohrenschützer für Hunde, die aus Silikon, Schaumstoff oder sogar Gel bestehen. Es ist wichtig, ein Produkt zu wählen, das für Ihren Hund bequem ist und keine Reizungen verursacht.

 

Ohren richtig reinigen ist ebenfalls wichtig

Eine weitere Möglichkeit, die Ohren Ihres Hundes zu schützen, besteht darin, sie sauber zu halten. Das bedeutet, dass Sie keine scharfen Reinigungsmittel für die Ohren Ihres Hundes verwenden sollten. Sie sollten auch keine Wattestäbchen oder andere Gegenstände verwenden, die die empfindlichen Ohrstrukturen Ihres Hundes beschädigen könnten. Verwenden Sie stattdessen ein weiches Tuch, um Schmutz und Ablagerungen abzuwischen.

 

Was ist zu tun?

Wenn Sie sich Sorgen um das Gehör Ihres Hundes machen, können Sie einige Dinge tun, um ihm zu helfen. Erstens können Sie versuchen, den Kontakt Ihres Hundes mit lauten Geräuschen zu begrenzen. Wenn Sie von Veranstaltungen oder Aktivitäten wissen, die besonders laut sind, sollten Sie Ihren Hund davon fernhalten. Sie können auch versuchen, Ihrem Hund beizubringen, auf Handsignale statt auf verbale Befehle zu reagieren, da dies dazu beitragen kann, die Lärmbelastung zu verringern. Schließlich können Sie mit Ihrem Tierarzt darüber sprechen, ob Sie Ihrem Hund Ohrstöpsel oder einen anderen Gehörschutz anpassen lassen sollten.

 

Gehörschutz Hund: Probleme zu Silvester vermeiden

Besonders am Neujahrstag werden viele Hunde wegen des lauten Lärms, den ein Feuerwerk verursacht, vermisst. Die Hunde rennen vor Angst weg und werden manchmal nie wieder gefunden.

Eine Möglichkeit, dies zu verhindern, besteht darin, Ihrem Hund ein Halsband mit einer Kennzeichnung zu besorgen, auf der Ihre Telefonnummer steht, damit jeder, der ihn findet, Sie anrufen und ihn sicher zurückbringen kann.

 

Eine weitere Möglichkeit, Ihren Hund an Silvester zu schützen, besteht darin, ihn während der Zeit, in der das Feuerwerk gezündet wird, im Haus zu halten. Dadurch wird der Lärm gedämpft und es ist weniger wahrscheinlich, dass Ihr Hund Angst bekommt und versucht wegzulaufen.

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem Feuerwerke besonders häufig und intensiv sind, sollten Sie Ihren Hund am besten schon einige Stunden vor dem geplanten Beginn des Ereignisses im Haus halten. Auf diese Weise wird die Lärmbelastung für ihn so gering wie möglich gehalten, und es ist weniger wahrscheinlich, dass er sich erschreckt und versucht, wegzulaufen.

Egal, was Sie tun, Sie sollten auf jeden Fall für den Fall vorbereitet sein, dass Ihr Hund Angst bekommt und wegläuft. Stellen Sie sicher, dass Sie ein aktuelles Foto Ihres Hundes sowie seinen Namen, sein Alter, seine Rasse und andere wichtige Informationen haben, damit Sie ihn leicht identifizieren können, falls er verloren geht. Sie sollten auch in Erwägung ziehen, Ihren Hund mit einem Mikrochip zu versehen, damit er schnell wiedergefunden werden kann, wenn er verloren geht.

Viele Menschen machen die Erfahrung, dass es ihrem Hund viel besser geht, wenn er am Neujahrstag einen Gehörschutz trägt.

 

Bestseller Nr. 1
Mutt Muffs Gehörschutz für Hunde, DDR337
  • Kopfbügel-Gehörschutz für Tiere
  • Spezielle breite Ohrabdichtungen, mit Schaumstoff gefüllt, für maximalen Komfort
  • Leicht und angenehm
  • Verstellbare Gurte für optimale Passform
  • Passen hergestellt für die Krümmung eines Hundekopfs
Bestseller Nr. 3
Pattepoint ​Hündohr Muffs Noise Protection, Hund Ohrenschützer für Komfort Dog Earmuffs, Kapuzenpullis für Hunde Katzen, Hunde Hals und Ohren Wärmer Hunde Hoodie Anti Angst Snood -Grau L
  • GRÖSSE: Die gekachelte Größe des Hunde Hoodie ist 20 x 24 cm / 7,9 x 9,4 Zoll, geeignet für mittelgroße Hunde mit einem Kopfumfang zwischen 40-58 cm / 15,8-22,8 Zoll. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, den Kopf Ihres Haustieres zu messen, um eine gute Passform zu gewährleisten. Der Hund ist möglicherweise nicht daran gewöhnt, es beim ersten Mal zu tragen, also haben Sie bitte Geduld, es einige Male zu versuchen.
  • MATERIAL: Die Hundekopfbedeckung besteht aus kationischem Gewebe, das weich und atmungsaktiv ist. Durch den elastischen Stoff sind die Ohrenschützer gut für die Haustiere geeignet. Der Hunde-Ohrenschützer ist waschbar und wiederverwendbar, Sie können ihn von Hand oder in der Maschine waschen.
  • LÄRMREDUZIERUNG: Einige Hunde haben ein empfindliches Gehör, das Angstzustände verursacht, wenn sie laute Knallgeräusche hören, wie Geräusche von Autofahrten oder Staubsaugarbeiten. Die Verwendung der Hundeohrabdeckung kann Geräusche reduzieren und Hunde beruhigen und ihre Angst lindern. Es lindert auch Angstzustände im Zusammenhang mit der Nagelpflege, dem Trimmen, der Knipserarbeit, dem Bürsten, dem Baden und so weiter.
  • HALTEN SIE DIE OHREN AN PLATZ: Die Hundeohrenschützer helfen, die Ohren des Hundes an Ort und Stelle zu halten, und verhindern, dass die Ohren des Hundes flattern, wenn sie den Kopf schütteln. Es ist sehr hilfreich, die Heilung von Ohrschäden nach der Operation zu beschleunigen. Auch Haustiere mit langen Ohren können die Hundehaube verwenden, um zu verhindern, dass Ohren in das Futter und Wasser gelangen und Unordnung verursachen.
  • WARM HALTEN: Der Hundeschal hält Hals und Ohren warm und verhindert gleichzeitig Staub und kalten Wind. Es eignet sich zum Spazierengehen und Wandern im Winter oder bei kaltem Wetter.

 

Fazit

Mit ein paar einfachen Maßnahmen können Sie dazu beitragen, die Ohren Ihres Hundes vor Schäden zu schützen. Wenn Sie einen Gehörschutz tragen und die Ohren Ihres Hundes sauber halten, können Sie dazu beitragen, dass Ihr Hund noch viele Jahre lang glücklich und gesund bleibt.