Aktive Geräuschunterdrückung ist eine Technologie die bei immer mehr Kopfhörern eingesetzt wird. Viele Menschen, die Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung verwendet haben, schwören auf sie und sagen, dass sie eine deutliche Verbesserung gegenüber normalen Kopfhörern mit passiver Geräuschunterdrückung darstellen.

 

Einführung: Was ist aktive Geräuschunterdrückung?

Aktive Geräuschunterdrückung ist eine Technologie, die verwendet wird, um störende Geräusche in der Umgebung zu reduzieren oder zu eliminieren. Sie basiert auf dem Prinzip der Schallwellenanalyse und -kompensation. Bei dieser Technologie werden in der Regel Mikrofone verwendet, um die Umgebungsgeräusche aufzunehmen und zu analysieren. Anschließend werden gegenphasige Schallwellen erzeugt, die die störenden Geräusche auslöschen oder abschwächen sollen. Aktive Geräuschunterdrückung findet in verschiedenen Geräten Anwendung, wie zum Beispiel in Kopfhörern, Ohrstöpseln und Lautsprechern.
Die Bedeutung der aktiven Geräuschunterdrückung liegt vor allem darin, dass sie eine bessere Hörerfahrung ermöglicht. Sie hilft dabei, Umgebungsgeräusche zu reduzieren, sodass man sich besser auf wichtige Tätigkeiten wie das Hören von Musik, das Telefonieren oder das Konzentrieren auf eine Aufgabe konzentrieren kann. Darüber hinaus trägt die aktive Geräuschunterdrückung zum Schutz des Gehörs bei, da man die Lautstärke von Audioquellen, wie zum Beispiel Musik, Filme oder Podcasts, nicht erhöhen muss, um Umgebungsgeräusche zu übertönen. In einer lauten Umgebung kann dies besonders wichtig sein, um das Gehör zu schonen. Insgesamt ist aktive Geräuschunterdrückung eine bedeutende Technologie, die dazu beiträgt, den Alltag angenehmer und stressfreier zu gestalten.

 

Wie funktioniert aktive Geräuschunterdrückung?

Aktive Geräuschunterdrückung ist eine Technologie, die Umgebungsgeräusche reduziert, indem sie entgegengesetzte Schallwellen erzeugt. Das grundlegende Prinzip dahinter besteht darin, dass das Gerät die Umgebungsgeräusche erfasst und analysiert, um festzustellen, welche Schallwellen neutralisiert werden müssen. Dafür werden verschiedene Komponenten und Sensoren verwendet. Das Mikrofon ist eine wichtige Komponente, da es die Umgebungsgeräusche aufnimmt. Diese Audiosignale werden dann an den Prozessor weitergeleitet, der die Signale analysiert und den entgegengesetzten Klang erzeugt.
Die Lautsprecher sind diejenigen, die den entgegengesetzten Klang erzeugen und abspielen. Sie nutzen das Prinzip der destruktiven Interferenz, indem sie Schallwellen erzeugen, die die ursprünglichen Geräusche auslöschen. Dabei ist es wichtig, dass die entgegengesetzten Schallwellen genau auf die gleichen Frequenzen und Amplituden wie die Umgebungsgeräusche abgestimmt sind, um eine effektive Geräuschunterdrückung zu gewährleisten.
Die Steuerelektronik spielt ebenfalls eine große Rolle bei der aktiven Geräuschunterdrückung. Sie ist dafür verantwortlich, den Prozess der Geräuschunterdrückung zu steuern und sicherzustellen, dass die entgegengesetzten Schallwellen in Echtzeit erzeugt werden. Die Steuerelektronik ermöglicht auch die Anpassung der Einstellungen, je nach Umgebungsbedingungen und Benutzerpräferenzen.
Zusammenfassend funktioniert aktive Geräuschunterdrückung, indem sie Umgebungsgeräusche erfasst, analysiert und entgegengesetzte Schallwellen erzeugt, um sie auszulöschen. Mikrofone nehmen die Umgebungsgeräusche auf und leiten die Signale an den Prozessor weiter. Der Prozessor analysiert die Signale und generiert den entgegengesetzten Klang. Lautsprecher verwenden destruktive Interferenz, um die ursprünglichen Geräusche zu eliminieren. Die Steuerelektronik steuert den gesamten Prozess und ermöglicht Anpassungen in Echtzeit. Dank dieser Technologie können Nutzer ihre Umgebung besser kontrollieren und störende Gerä

 

Auf einen Blick So funktioniert aktive Geräuschunterdrückung bei Kopfhörern:

  1. Mikrofone in den Ohrmuscheln nehmen Außengeräusche auf.
  2. Ein Schaltkreis erzeugt einen Ton, der um 180 Grad phasenverschoben zum Außengeräusch ist.
  3. Über die Lautsprecher des Kopfhörers werden sowohl der ursprüngliche Ton als auch sein Gegenteil wiedergegeben, sodass die Außengeräusche effektiv verschwinden.

 

Vorteile der aktiven Geräuschunterdrückung

Die aktive Geräuschunterdrückung hat viele Vorteile. Ein wesentlicher Vorteil ist die Reduzierung von Umgebungsgeräuschen. Egal ob man im Büro arbeitet, auf der Straße unterwegs ist oder im Flugzeug sitzt, die aktive Geräuschunterdrückung filtert störende Geräusche heraus und ermöglicht ein ruhiges und konzentriertes Arbeiten oder Entspannen.

Ein weiterer Vorteil ist die Verbesserung der Klangqualität bei der Musikwiedergabe oder Telefoneinsätzen. Durch die Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen werden störende Hintergrundgeräusche eliminiert und die Musik kann in ihrer vollen Klangqualität genossen werden. Auch Telefongespräche profitieren von der aktiven Geräuschunterdrückung, da die Stimme klarer und deutlicher übertragen wird und Hintergrundgeräusche nicht stören.  Die Klangqualität ist in der Regel besser als bei normalen Kopfhörern ohne aktive Geräuschunterdrückung

Ein weiterer bedeutender Vorteil der aktiven Geräuschunterdrückung ist die Erhöhung des Komforts und der Konzentration in lauten Umgebungen. Gerade in lauten Büroumgebungen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln kann die aktive Geräuschunterdrückung dazu beitragen, dass man sich besser konzentrieren und ungestört arbeiten kann. Auch bei langen Flugreisen sorgt die aktive Geräuschunterdrückung dafür, dass man den Lärm der Flugzeugeinheiten nicht wahrnimmt und entspannter ankommt.

Darüber hinaus kann die aktive Geräuschunterdrückung auch dazu beitragen, Gehörschäden zu vermeiden, da die Lautstärke von Musik oder Umgebungsgeräuschen nicht so hoch eingestellt werden muss. Insgesamt bieten die aktive Geräuschunterdrückung viele Vorteile, die das Hörerlebnis verbessern und den Komfort erhöhen. Ob im Büro, auf Reisen oder bei der Musikwiedergabe – die aktive Geräuschunterdrückung sorgt für eine störungsfreie Umgebung und ermöglicht ein ungestörtes Arbeiten oder Entspannen.

AngebotBestseller Nr. 1
soundcore by Anker P3i Bluetooth Kopfhörer, In Ear Kopfhörer kabellos, Hybride Aktive Geräuschunterdrückung, 4 Mikrofone, 10mm Audiotreiber, Individueller EQ in App, 36H Akku, Bluetooth 5.2 (
  • SOUNDCORE: Eine Marke von Anker Innovations.
  • DER FOKUS DEINER MUSIK: P3i Bluetooth Kopfhörer sind mit jeweils zwei Mikrofonen und smarter Geräuschisolierung ausgestattet, die bis zu 90% aller Störgeräusche ausblendet.
  • ANRUFE MIT K.I.: Genieße kristallklare Anrufqualität mit 4 integrierten Mikrofonen und einem intelligenten Algorithmus mit K.I., der deine Stimme klar aufnimmt und messerscharf wiedergibt.
  • KRÄFTIGER BASS: Gönn' dir eine mächtige Bassleistung mit den 10mm Audiotreibern der P3i Bluetooth Kopfhörer. Finde in der Soundcore App aus 22 verschiedenen EQ-Einstellungen deinen Favoriten für noch mehr musikalische Freiheit.
  • NON-STOP MUSIK: Genieße 9 Stunden kabellose Wiedergabezeit oder sogar 36 Stunden Spielzeit mit der Ladehülle. Und wenn du es mal eilig hast, sind deine Kopfhörer innerhalb von 10 Minuten für 2 Stunden Musik aufgeladen.

 

Aktive Geräuschunterdrückung: Die Nachteile

Aktive Geräuschunterdrückung ist zweifellos eine Technologie, die viele Vorteile mit sich bringt. Sie ermöglicht es Nutzern, Umgebungsgeräusche zu reduzieren und sich besser auf ihre Musik oder ihre Arbeit zu konzentrieren. Allerdings gibt es auch einige Nachteile bei der Verwendung von aktiver Geräuschunterdrückung. Zunächst einmal ist diese Technologie in der Regel teurer als herkömmliche Kopfhörer, was sie für manche Nutzer möglicherweise weniger erschwinglich macht. Ein weiterer Nachteil ist die Tatsache, dass aktive Geräuschunterdrückung Batteriestrom benötigt, um zu funktionieren. Das bedeutet, dass Nutzer regelmäßig die Batterien ersetzen oder aufladen müssen, was zu zusätzlichem Aufwand führen kann.

Außerdem kann der Einsatz von aktiver Geräuschunterdrückung dazu führen, dass Nutzer von ihrer Umgebung abgeschirmt werden. Dies kann zum Beispiel gefährlich sein, wenn man den Straßenverkehr oder wichtige Durchsagen in einer öffentlichen Umgebung nicht hören kann. Schließlich gibt es noch die Möglichkeit des auditiven Kompromisses. Aktive Geräuschunterdrückung kann zwar unerwünschte Geräusche eliminieren, aber sie kann sich auch negativ auf die Klangqualität der Musik auswirken.

Aktive Geräuschunterdrückung funktioniert insbesondere bei niedrigen Frequenzen (unter 1000 Hz). Das bedeutet, dass hochfrequente Geräusche auch dann noch zu hören sind, wenn die aktive Geräuschunterdrückung eingeschaltet ist.

 

Anwendungen der aktiven Geräuschunterdrückung

Die aktive Geräuschunterdrückung wird in verschiedenen Anwendungen eingesetzt. Ein häufiges Einsatzgebiet ist die Verwendung in Kopfhörern und Ohrhörern. Es gibt viele verschiedene Modelle und Marken, die aktiv Geräusche aus der Umgebung herausfiltern können, um ein besseres Klangerlebnis zu ermöglichen. Dadurch können Nutzer ihre Lieblingsmusik oder Podcasts in einer ruhigen Umgebung genießen, ohne von störenden Hintergrundgeräuschen gestört zu werden.

Darüber hinaus findet die aktive Geräuschunterdrückung auch in professionellen Arbeitsumgebungen Anwendung. In Büros und Konferenzräumen kann die Lärmminderung dazu beitragen, die Produktivität der Mitarbeiter zu steigern und die Konzentration zu verbessern. Indem störende Geräusche aus der Umgebung eliminiert werden, können Meetings und Arbeitsaufgaben effizienter durchgeführt werden.

Ein weiteres bedeutendes Anwendungsgebiet der aktiven Geräuschunterdrückung liegt in der Luft- und Raumfahrtindustrie. In Flugzeugkabinen wird häufig mit lauten Motorengeräuschen und Vibrationen konfrontiert, die das Reiseerlebnis beeinträchtigen können. Hier kann die aktive Geräuschunterdrückung dazu beitragen, den Lärmpegel in der Kabine zu reduzieren und den Komfort der Passagiere deutlich zu verbessern. Dies trägt auch zur Verringerung von Stress und Ermüdung bei. Die Luft- und Raumfahrtindustrie nutzt die aktive Geräuschunterdrückung, um den Komfort und die Sicherheit der Passagiere zu erhöhen und ein angenehmeres Reiseerlebnis zu bieten.

 

Aktuelle Entwicklungen und Zukunftsaussichten

Aktuelle Entwicklungen in der aktiven Geräuschunterdrückungstechnologie haben zu aufregenden neuen Innovationen und technologischen Fortschritten geführt. Durch die Integration neuer Sensoren und fortschrittlicher Algorithmen können diese Geräte nun Umgebungsgeräusche in Echtzeit analysieren und effektiv unterdrücken. Dies hat zu einer verbesserten Klangqualität und einem insgesamt angenehmeren Hörerlebnis geführt. Darüber hinaus wird die Geräuschunterdrückungstechnologie auch in anderen Branchen und Alltagsgegenständen immer häufiger eingesetzt. Beispielsweise können Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung nun in der Luftfahrt eingesetzt werden, um den Lärmpegel in Flugzeugen zu reduzieren und den Passagieren eine ruhigere Reise zu ermöglichen. Darüber hinaus finden diese Technologien auch Anwendung in der Automobilindustrie, um das Fahrzeuginnere vor Straßenlärm und anderen Störgeräuschen zu schützen. Es wird erwartet, dass diese Entwicklung in Zukunft noch weiter voranschreiten wird. Mit der besseren Verfügbarkeit von Sensoren und fortschrittlicher KI-Technologie können Geräuschunterdrückungsgeräte weiterhin optimiert und in immer mehr Alltagsgegenständen integriert werden. Dies könnte zu einer neuen Normalität werden, in der wir eine noch ruhigere und störungsfreiere Umgebung genießen können, sowohl in Innenräumen als auch unterwegs.

 

Tipps zur Auswahl und Verwendung von aktiver Geräuschunterdrückungstechnologie

Bei der Auswahl und Verwendung von aktiver Geräuschunterdrückungstechnologie gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Bevor man sich für Geräuschunterdrückungskopfhörer oder -Ohrhörer entscheidet, sollte man auf die Qualität der verwendeten Materialien und die Passform achten. Es ist ratsam, verschiedene Modelle auszuprobieren und sich für eine Passform zu entscheiden, die einen bequemen und sicheren Sitz bietet. Zudem ist es wichtig, auf die Batterielebensdauer und die Ladezeit zu achten, um sicherzustellen, dass die aktive Geräuschunterdrückungsfunktion nicht schnell an Leistung verliert.

Um die aktive Geräuschunterdrückungsfunktion optimal nutzen zu können, wird empfohlen, die Musik oder den Sound auf eine moderate Lautstärke einzustellen. Indem man die Lautstärke nicht zu hoch dreht, kann die Geräuschunterdrückungstechnologie effektiv störende Hintergrundgeräusche minimieren. Zudem sollte man darauf achten, die Geräuschunterdrückungsfunktion nicht dauerhaft zu aktivieren, da dies zu einer Überanstrengung der Ohren führen kann. Es ist wichtig, regelmäßige Pausen einzulegen, um die Ohren zu entlasten.

Es ist auch wichtig, die Grenzen und Einschränkungen der Technologie richtig zu verstehen. Aktive Geräuschunterdrückung ist am effektivsten bei tieffrequentem Dauerlärm wie Flugzeug- oder Zuggeräuschen. Bei lauten plötzlichen Geräuschen, wie einem lauten Knall, ist die Technologie weniger wirksam. Zudem kann die aktive Geräuschunterdrückung auch bestimmte Details im Klang verschleiern, insbesondere bei hochfrequenten Tönen. Es ist daher ratsam, die Technologie nur in Umgebungen mit konstantem Hintergrundlärm oder bei längeren Reisen zu nutzen, um die Vorteile der Geräuschunterdrückung optimal zu nutzen.

 

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass aktive Geräuschunterdrückung eine effektive Möglichkeit bietet, unerwünschte Umgebungsgeräusche zu reduzieren. Durch das Einbeziehen von Mikrofonen und speziellen lärmmindernden Technologien werden störende Geräusche aktiv erkannt und herausgefiltert. Dies führt zu einer verbesserten Klangqualität und ermöglicht ein ungestörtes Musikerlebnis. Zudem ist es möglich, sich besser auf seine Arbeit oder seine Musik zu konzentrieren, da störende Hintergrundgeräusche eliminiert werden.

Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung kaufen

Es gibt eine große Anzahl von Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung auf Websites wie Amazon zu kaufen. Eine sehr gute Wahl unter den Anbietern sind Sennheiser und Bose, aber es gibt auch andere gute Marken auf dem Markt. Lesen Sie bei Interesse dazu auch unseren folgenden Beitrag: Kopfhörer die Umgebungsgeräusche ausblenden.

Beim Kauf von ANC-Kopfhörern bei Amazon ist es wichtig, auf verschiedene Faktoren zu achten, wie z.B. die Funktionalität, Batterielebensdauer, Tragekomfort und den Preis. Kundenbewertungen können ebenfalls hilfreich sein, um die Qualität und Leistung des Produkts einzuschätzen. Abschließend kann gesagt werden, dass der Kauf von ANC-Kopfhörern bei Amazon eine gute Option ist, um hochwertige Produkte mit aktiver Geräuschunterdrückung zu erwerben, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden. Hier sind einige Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung, die Sie sich ansehen sollten. Diese Kopfhörer sind die bei amazon am häufigsten verkauften Geräte:

AngebotBestseller Nr. 1
1More SonoFlow Noise Cancelling Kopfhörer, Bluetooth mit Aktiver Geräuschunterdrückung, 70 Stunden Wiedergabe, LDAC Hi-Res Wireless Audio, Over Ear Headset, Klare Anrufe, EQ-Voreinstellung.
  • Audiophiler Klang ohne Kabel: Der 40-mm-DLC-Dynamiktreiber erzeugt rhythmische Bässe, warme Mitten und klare Höhen und bietet einen sehr breiten Frequenzgang, der bis zu 40 kHz erreicht. Die Kopfhörer sind von Hi-Res Audio und Hi-Res Audio Wireless zertifiziert, so dass Sie eine außerordentlich originalgetreue Klangwiedergabe genießen können.
  • Verlustfreie LDAC-Audiokodierungstechnologie: LDAC ermöglicht Ihnen ein High Resolution Audio-Erlebnis durch eine Übertragungsrate von 990 Kbps. Jedes kleinste Klangdetail wird zum Leben erweckt.
  • Anpassbare EQ-Einstellungen: Es ist keine manuelle Einstellung der Schieberegler mehr nötig. Wählen Sie aus 12 studiotauglichen EQ-Voreinstellungen in der 1MORE MUSIC App, um Ihre Wiedergabeliste noch unterhaltsamer zu gestalten. Tippen Sie einfach auf die kalibrierten Equalizer-Einstellungen für Elektronik, Pop, Klassik oder Lounge!
  • Leistungsstarke Geräuschunterdrückung: Das 1MORE SonoFlow schützt Sie und Ihre Musik vor störenden Außengeräuschen. Dank der QuietMax-Geräuschunterdrückungstechnologie können Sie sich einen erholsamen, privaten Raum für ein wirklich konzentriertes, intensives Hörerlebnis schaffen, ob bei der Arbeit im Büro, beim Spaziergang oder in der U-Bahn.
  • Nonstop-Musikgenuss: Tauchen Sie einfach in Ihre Lieblingsmusik ein, ohne Sorgen, dass Ihnen der Akku zur Neige geht – selbst auf einer langen Reise. Ein einziger Ladevorgang kann bei ausgeschaltetem ANC bis zu 70 Stunden Akkulaufzeit für ununterbrochenen Musikgenuss bieten.
AngebotBestseller Nr. 2
soundcore by Anker P3i Bluetooth Kopfhörer, In Ear Kopfhörer kabellos, Hybride Aktive Geräuschunterdrückung, 4 Mikrofone, 10mm Audiotreiber, Individueller EQ in App, 36H Akku, Bluetooth 5.2 (
  • SOUNDCORE: Eine Marke von Anker Innovations.
  • DER FOKUS DEINER MUSIK: P3i Bluetooth Kopfhörer sind mit jeweils zwei Mikrofonen und smarter Geräuschisolierung ausgestattet, die bis zu 90% aller Störgeräusche ausblendet.
  • ANRUFE MIT K.I.: Genieße kristallklare Anrufqualität mit 4 integrierten Mikrofonen und einem intelligenten Algorithmus mit K.I., der deine Stimme klar aufnimmt und messerscharf wiedergibt.
  • KRÄFTIGER BASS: Gönn' dir eine mächtige Bassleistung mit den 10mm Audiotreibern der P3i Bluetooth Kopfhörer. Finde in der Soundcore App aus 22 verschiedenen EQ-Einstellungen deinen Favoriten für noch mehr musikalische Freiheit.
  • NON-STOP MUSIK: Genieße 9 Stunden kabellose Wiedergabezeit oder sogar 36 Stunden Spielzeit mit der Ladehülle. Und wenn du es mal eilig hast, sind deine Kopfhörer innerhalb von 10 Minuten für 2 Stunden Musik aufgeladen.