Der Dämmwert für Gehörschutz (mitunter auch als Dämpfwert bezeichnet) ist ein Wert, der den grundsätzlichen Schallschutz im Mittel aller Frequenzen bezeichnet. So bedeutet zum Beispiel ein Dämmwert von 26 dB, daß der Kinder-Gehörschutz die Geräusche von außen um 26 Dezibel vermindert. Denken Sie dabei auch daran, dass ein Kapselgehörschutz die Außengeräusche nicht vollständig abriegeln soll. Ihr Kind soll ja durchaus im Fall der Fälle die Umwelt (so zum Beispiel den Lehrer) wahrnehmen können.

Insbesondere bei Profi-Produkten ist dieser Dämmwert mitunter auch für verschiedene Frequenzbereiche angegeben (High: 8000 Hz, Mid: 4000 Hz., Low: 500 Hz.) So können Sie erkennen, wie stark der Gehörschutz ihr Kind in den verschiedenen Frequenzbereichen schützt. Im normalen Gebrauch in der Schule sollten Sie vor allem auf den Dämmwert in den Bereichen High und Mid achten. Der Frequenzbereich Low ist in der Schule eher nicht bedeutsam und sie können ihn vernachlässigen.

Ein guter Gehörschutz für Kinder mit einem Dämmwert von 26 Dezibel ist nachstehend aufgeführt. Sie können Ihn bequem und einfach bei amazon bestellen und bei vollem Rückgaberecht ausprobieren.